DURATEC Analysentechnik GmbH
Software ML-Script PDF Drucken E-Mail
Montag, den 16. April 2007 um 19:16 Uhr

Hamilton Dilutoren/Dipsenser, Spritzen- und Ventilantriebe verfügen i.d.R. über eine serielle Schnittstelle, um die Geräte anzusteuern. Die Software ML-Script wurde entwickelt, um die Ansteuerung auf eine einfache Art und Weise zu ermöglichen.

Dazu erstellt man über eine Windowsoberfläche die gewünschte Dosier- oder Verdünnungsmethode. Das Programm schickt die entsprechenden Kommandos an die Geräte und kontrolliert deren Antworten und Stati. Falls das Gerät autark - d.h. ohne PC - betrieben werden soll, kann die Software die Methode in den Speicher des Geräts schreiben.

Folgende Antriebe werden unterstützt:

  • ML500-Serie (1- oder 2-Spritzen Dispenser oder Dilutoren)
  • PSD/2-Spritzenantriebe
  • PSD/3-Spritzenantriebe

Datenblatt (Ansicht / Download )

Handbuch (Ansicht / Download )