DURATEC Analysentechnik GmbH
Leistungsumfang Ventilantriebe PDF Drucken E-Mail
Montag, den 16. April 2007 um 16:54 Uhr

Eine allgemeine Wartung eines Hochdruckventilantriebs dauert ca 3 Stunden und beinhaltet folgende Leistungen:

  • Gerät wird in Betrieb genommen und auf erste Anzeichen von Verschleiß geprüft
  • Demontage des Gehäuses und der  elektronischen Komponenten, Reinigen des Moduls, Sichtprüfung des Antriebs (Zustand der Rotoren, Statoren), Schmieren der beweglichen Teile.
  • Montage der elektronischen Komponenten, Inbetriebnahme und Test.

Eine allgemeine Wartung eines Niederdruckventilantriebs dauert ca 2 Stunden und beinhaltet folgende Leistungen:

  • Gerät wird in Betrieb genommen und auf erste Anzeichen von Verschleiß geprüft
  • Demontage des Gehäuses und der  elektronischen Komponenten, Reinigen des  Moduls, Sichtprüfung des Antriebs (Zustand der Rotoren, Statoren), Schmieren der beweglichen Teile.
  • Montage der elektronischen Komponenten, Inbetriebnahme und Test

 

 Kosten für Ersatzteile sind bei Wartungen nicht inklusive!