DURATEC Analysentechnik GmbH
Verdünnung auf vorgegebene Extinktion PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 02. Mai 2007 um 02:00 Uhr
Verdünnungsautomat
Verdünnungsautomat
 
Für eine analytische Applikation wurde nach einem Gerät gesucht, dass Proben automatisch so verdünnt (bzw. anreichert), dass eine vorgegebene Extinktion erreicht wird. Wir haben dies mit einer Probenstation PS-60, einem Spritzenantrieb PSD/3-Mini und einem UV/vis-Detektor realisiert.

Die einzelnen Proben werden auf den Autosampler gestellt. Über ein Excel-Makro werden die Benutzervorgaben (Proben, Wellenlängen, Extinktionen) gemacht und die Geräte angesteuert. Der Zyklus "Verdünnen (bzw. Anreichern)-Fördern-Messen" wird wiederholt bis für jede Probe die Zielextinktion erreicht worden ist.

 
 

Kontakt: Dr. Gerald Degenhardt