DURATEC Analysentechnik GmbH
Autovial PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 09. Mai 2007 um 02:00 Uhr
Autovial
Autovial

Das Autovial vereinigt Spritze und Spritzenvorsatzfilter. Die Einheit besteht aus einem Kolben und einem graduierten Filterkörper. Zunächst wird die Probe in den Filterkörper gegeben und dann der Kolben aufgesetzt. Beim Dosieren in das Probengläschen wird die Probe filtriert. Für manuelle, direkte Injektion  kann auch ein Nadel aufgesetzt werden.

 

Datenblatt (Ansicht / Download )

Produktliste